Projektaufruf

Innerhalb der LEADER-Förderung ist das Einreichen eines offiziellen Projektantrages an einen Projektaufruf der Lokalen Aktionsgruppe gebunden. In der LEADER-Region Heckengäu werden die Details für einen Aufruf zwei bis drei Mal pro Jahr durch den Vorstand festgelegt und im Anschluss daran mit Hilfe der Medien kommuniziert. Ebenso werden Sie auf dieser Seite veröffentlicht.

AKTUELLER PROJEKTAUFRUF 

Mit dem vorliegenden Projektaufruf möchten wir potentielle Projektträger über die aktuellen Fördermöglichkeiten informieren.

Datum des Projektaufrufs  18.01.2021

Stichtag für die Einreichung der Anträge  19. Februar 2021

Voraussichtlicher Auswahltermin  24. März 2021

 

Für den ersten Projektaufruf im Jahr 2021 stehen 150.000 € für Maßnahmen zur Umsetzung der Landschaftspflege-Richtlinie (LPR) und mindestens 10.000 € für nicht-investive Kunst- und Kulturprojekte zur Verfügung. 

 

Themenbereiche der Förderung Anträge können für alle Handlungsfelder des Regionalen Entwicklungskonzeptes (REK) eingereicht werden:

• Handlungsfeld 1 – „Leben und Arbeiten auf dem Land im Einklang von Familie und Beruf“

• Handlungsfeld 2 – „Kultur und Natur – naturnaher, ländlicher Naherholungstourismus“

• Handlungsfeld 3 – „Landschaftspflege und Naturschutz“    (sofern sie im Rahmen des ELR umsetzbar sind)

 

Voraussetzung: Projektanträge können nur dann zum Auswahlverfahren zugelassen werden, wenn sie bereits umsetzungsreif sind. (z.B. Baugenehmigung bereits vorhanden)

Allgemeine Hinweise

Projektaufrufe sind in der gesamten Förderperiode regelmäßig vorgesehen, Projektideen können der Geschäftsstelle auch unabhängig davon vorgestellt werden.

Es wird empfohlen die Projektideen und -anträge frühzeitig mit den Mitarbeitern der Geschäftsstelle LEADER Heckengäu e.V. zu besprechen.

Aktueller Projektaufruf

Bis zum 19. Februar 2021 können Projekte eingereicht werden.Aufruf

Mehr erfahren

Praktikant gesucht

Presse & Berichte

LEADER Heckengäu e.V. Geschäftsstelle
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Impressum | Datenschutz

  07031 / 663-2141 oder -1172
 Fax: 07031 / 663-9-2141 oder 9-1172

 
Auf folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen über LEADER:
Leader EU MLR
 
Gefördert durch:
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.