Handlungsfeld 1:   Leben und Arbeiten auf dem Land
Antragsteller:     Hermann Schnaufer GmbH & Co. KG
Investitionsort:     Althengstett
Fördersatz:      40 % der förderfähigen Kosten
Umsetzungsstatus:       in Beantragung

 

Die barrierefreie Gastrohütte auf dem Gelände der Schlossbergkellerei, soll durch den Einbezug der Besucher in Kombination mit Raum für Event und dem Vertrieb von Althengstetter Produkten, die Leistungsfähigkeit des Heckengäu aufzeigen

Durch das Naherholungsgebiet wird die Stadt-Land-Verbindung gestärkt, da Althengstett auch mit dem ÖPNV erreichbar ist. Die Heckenhütte wird mit heimischen Hölzern und Steinen gebaut, sowie der Außenbereich mit heimischen Pflanzen gestaltet. Nicht nur der Bau der Hütte und die Anlage des Außenbereichs wurden gefördert, sondern auch ein kleiner Kinderspielbereich und eine Lademöglichkeit für  E-Autos und E-Bikes errichtet.

Zusätzlich wird durch die Bauweise und Dekoration mit Elementen des Heckengäus, die vor Ort erklärt werden, das Interesse an der Heimat gesteigert.

 

 

 

 

Projektaufruf Kleinprojekte

Bis zum 18. August 2020 können Anträge für Kleinprojekte eingereicht werden, die noch in diesem Jahr umgesetzt werden!

Mehr erfahren

Aktueller Projektaufruf

Bis zum 10. August 2020 können Projekte eingereicht werden.Aufruf

Mehr erfahren

Praktikant gesucht

Presse & Berichte

LEADER Heckengäu e.V. Geschäftsstelle
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Impressum | Datenschutz

  07031 / 663-2141 oder -1172
 Fax: 07031 / 663-9-2141 oder 9-1172

 
Auf folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen über LEADER:
Leader EU MLR
 
Gefördert durch:
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.