Aufwertung von zwei Spielplätzen

 

Handlungsfeld 1:   Leben und Arbeiten auf dem Land
Antragsteller:     Gemeindeverwaltung Tiefenbronn
Investitionsort:     Lehningen
Fördersatz:      60 % der förderfähigen Kosten

 

 

Auf dem Spielplatz am Ortsrand des Baugebietes Büchelberg Lehningen möchte die Gemeinde Tiefenbronn gerne eine Seilbahn anbringen. Der freie Platz mit attraktiver Lage an der Bühlstraße wird mit zahlreichen Spielgeräten ausgestattet

Die Erweiterung und Aufwertung der Spielplätze dient dem Ausbau des aktiven Miteinanders von Kindern und Familien im Ort. Mit dem Projekt werden die familienfreundliche Strukturen unterstützt und die hohe Lebensqualität weiter ausgebaut.

Auf der großen Obstwiese und im Wald können die Kinder aufregende Erkundungstouren starten und die unterschiedlichsten Obstsorten und Baumarten kennenlernen. Der Spielplatz liegt an einem Wander- / Radweg und kann somit auch  von Sportlern genutzt werden. Gefördert wurde eine Holz-Sitzgruppe und Spielgeräte, wie ein kleines Stehkarussell, eine Stehwippe und ein Holz-Stufenreck sowie eine Seilbahn.

 

 

Aktueller Projektaufruf

Vom 15. Januar 2024 bis zum 3. März 2024 können Projektanträge eingereicht werden.Aufruf

Mehr erfahren

Mitwirk-O-Mat

Hier kannst du deinen Verein für den Heckengäu Mitwirk-O-Mat registrieren.

Zum Online-Formular für Vereine 

/* Script */
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.